MARTIN

STRAAKHOLDER

Wie bist Du zur Staatsphilharmonie gekommen?

Nach 9 Jahren in Opernorchestern konnte ich mir meinen Wunsch erfüllen, in einem Konzertorchester zu spielen.

Was wärst Du geworden, wenn Du nicht Musiker wärst?

Ich hatte keinen "Plan B".

Wie bist Du zu Deinem Instrument gekommen?

Ich habe zunächst Violine gelernt und dann in einigen Jugend-Orchestern die Gelegenheit bekommen, Viola zu spielen. Es hat mir gefallen, in der Mitte des Geschehens zu agieren, und so habe ich das Violaspiel zu meinem Beruf gemacht.

 

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Heinigstraße 40
67059 Ludwigshafen

Tel. 0621/59 90 90

info@staatsphilharmonie.de

www.staatsphilharmonie.de